Tansania, Traum und Alptraum

Erlebnisse, Erfahrungen und Eindrücke von einer Reise nach Ostafrika.

Wir sind unterwegs auf abenteuerlichen Pisten in einem der ärmsten und schönsten Länder der Erde. Das gesamte öffentliche Leben spielt sich auf der Straße ab. Wie wohnen und leben der Menschen in der Massai-Steppe? Wir besuchen ein Goldgräber-Camp und sind zu Gast beim Stamm der Hadzabe, die noch als Jäger und Sammler leben. Der Hauptenergieträger ist Holz, Wasser ein kostbares Gut, exotische Blütenpracht steht im Kontrast mit ärmlicher Landwirtschaft. Wie wachsen Kinder auf, welche Rolle spielen Schule und Kirche? Und wir erleben die Tiere Afrikas bei einer Safari im Ngorongoro-Krater.

Vortrag von Joachim Krause

19:30 Uhr, Kulturgut Quellenhof

Die ursprünglich für diesen Tag geplante Veranstaltung " Am Abend mancher Tage 2" mit Manuel Schmidt findet am 03.11.2018 statt.

Zurück